Saisonvorschau Laimer Damen fr die Saison 2019/2020   mehr...     |     Turnier U13 bei Neuhadern   mehr...     |     SV Mnchen-Laim e.V. Sommerfest 2019   mehr...     |     Damen: DJK Fasangarten - SV Mnchen Laim Spielabbruch beim Stand von 0:0 nach Verletzung von Laimer Strmerin - Sportgerichtswertung 2:0 fr Fasangarten   mehr...     |

. : MAIN : .
Home
Akt. Ergebnisse
Kontakt
Turnier Anmeldung
Fotogalerie
Probetraining
Sponsoren
Downloads
FAQ
Datenschutz
Impressum

. : SV Laim : .
Mannschaften
Abteilungsleitung
Geschichte
Anfahrt
Sportplatz
Intern

MANNSCHAFTEN

Herren-1
Herren-2
Damen-1
Senioren-A
A-Junioren
B-Junioren
C1-Junioren
C2-Junioren
D1-Junioren
D2-Junioren
D3-Junioren
D4-Junioren
D5-Junioren
E1-Junioren
E2-Junioren
E3-Junioren
F1-Junioren
F2-Junioren
Fussball-Kindergarte

Archiv

TOPSITES


Hauptverein

Laim online
Fussball Vorort



SRS


Muenchner Fussball Schule


Muenchen Kickt

News :


*** Alles Aktuelle rund um die Fußballabteilung des SV München-Laim ***

 

Damen: DJK Fasangarten - SV Mnchen Laim Spielabbruch beim Stand von 0:0 nach Verletzung von Laimer Strmerin - Sportgerichtswertung 2:0 fr Fasangarten 03.06.2019 von Knobel, Albert
 

Laimer Strmerin Andrijana wird von Ball unglcklich am Hinterkopf getroffen und kam verletzt zur weiteren Behandlung und Beobachtung ins Harlachinger Krankenhaus

Damen: DJK Fasangarten  -  SV Mnchen Laim  Spielabbruch beim Stand von 0:0 nach Verletzung von Laimer Strmerin - Sportgerichtswertung 2:0 fr Fasangarten Am Samstag traten die Laimer Mdels zum letzten Punktspiel bei der DJK Fasangarten an. Bei herrlichem Sommerwetter und fast schon wieder zu hei, entwickelte sich trotzdem ein munteres Fuballspiel. Trainer Knobel hat auf einigen Positionen auf Grund fehlender Spielerinnen umgestellt und auch mit einer anderen Taktik die Mannschaft auf das Spielfeld geschickt. Aus einer sicheren Abwehr und kompakten Mittelfeld, sowie mit einer Strmerin, war das Ziel heute hier die Saison erfolgreich zu beenden. Das Konzept ging auch bis zur Mitte der ersten Halbzeit auf. Fasangarten kam zwar zu ein paar Torchancen, die jedoch alle Torfrau Saskia entschrfte, oder die Abwehr klren konnte. Auf der Gegenseite kamen die Laimer Mdels ebenfalls zu einigen guten Konterchancen, die leider Marie, Andrijana und Moni nicht nutzen konnten. Etwa um die 30. Spielminute fand das Spiel gerade im Mittelfeld nhe der Mittellinie statt, als unbeabsichtigt der Ball von unserer Torfrau als Abschlag einmal aufhupfte und aus kurzer Distanz gegen den Hinterkopf von unserer Strmerin Andrijana prallte. Unsere Spielerin verlor daraufhin das Bewutsein und schlug dabei auch noch unglcklich mit dem Kopf auf dem Rasen auf und blieb benommen liegen. Glcklicherweise waren sofort Helfer und Spielerinnen beider Vereine zur Stelle und versorgten bzw. betreuten unsere Spielerin hervorragend bis zum Eintreffen von dem hinzugerufenen Notarzt und Sanitter. Unsere Spielerin wurde dann nach der Erstversorgung auf dem Spielfeld in das Harlachinger Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht. Gott sei Dank teilte uns am Abend Andrijana selbst mit, da es glcklicherweise "nur" eine Gehirnerschtterung ist und sie die nchsten Tage noch zur Beobachtung dort verbleiben mu.

Auf Grund des Vorfalls waren die Laimer Mdels sichtlich mental mitgenommen und haben sich dann auch dafr ausgesprochen, nicht mehr weiterspielen zu knnen bzw. wollen. Ich habe dies dem Schiedsrichter mitgeteilt, worauf er dann das Spiel nicht mehr anpfiff.

An dieser Stelle nochmals "Alles Gute Andrijana" und auch mein bzw. unser aller Dank an die tolle Hilfsbereitschaft und Versorgung von Seiten des Gastgebers und das Verstndnis. Der Trainer von Fasangarten hat spter noch bei unserer Spielerin Joschy angerufen und sich nach dem Befinden erkundigt und Genesungswnsche bermittelt.

ber den Ausgang und Wertung des Spiels wird das Sportgericht entscheiden, was mit Sicherheit hier eine zweitrangige Rolle spielt, da es bei beiden Mannschaften um nichts mehr ging. Die Gesundheit aller geht hier vor. Mittlerweile hat das Kreissportgericht Mnchen II auf ein 2:0 fr Fasangarten entschieden.

Das ist Fair Play liebe Fuball- bzw. Sportbegeisterten. An dieser Stelle mchten wir all unseren Fans, Sponsoren, Helfern usw. fr die Untersttzung das ganze Jahr ber recht herzlich danken und hoffen, da dies auch in der neuen Saison so tollen Anklang findet.

Herzlichen Dank die Laimer Damen und Trainer!